Sammlungen der Universität Mainz [CC BY-NC-SA]
Provenance/Rights: Sammlungen der Universität Mainz [CC BY-NC-SA]

Fluorit

Object information
Sammlungen der Universität Mainz

Fluorit

Der Fluorit ist das Calciumsalz der Flusssäure (HF) mit der chemischen Formel CaF2. Es ist ein sehr häufig auftretendes Mineral in der Mineralklasse der Halogenide und kristallisiert im kubischen Kristallsystem. Bei niedrigen Bildungstemperaturen liegt eine würfelige Kristallform vor, bei hohen Bildungstemperaturen eine oktaedrische.....In seiner reinsten Form ist der Fluorit farblos, durch Verunreinigungen kann er grau erscheinen. Aufgrund von zusätzlichen Fremdbeimengungen sind nahezu alle Farben möglich, zB violett und grün. Häufig liegt auch ein zonarer Farbwechsel vor. Ein Beispiel für Fremdbeimengungen wäre die Grünfärbung, die durch den Einbau von Samarium statt Calcium hervorgerufen wird. Die Strichfarbe von Fluorit ist immer weiß.....Fluorit stellt das Leitmineral der Mohs’schen Härteskala für die Härte 4 dar. Aufgrund der mittleren Härte eignet er sich nicht zur Schmuckherstellung.....Gebildet wird das Mineral primär in Gängen und bildet dort massive Formen, seltener kristalline. Verwendet wird Fluorit beispielsweise in der Glasindustrie oder der Fluorherstellung.

Source
museum-digital:rheinland-pfalz
By-line
Sammlungen der Universität Main
Copyright Notice
© Sammlungen der Universität Mainz ; Licence: CC BY-NC-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/4.0/)
Keywords
Flussspat, Fluorit, Halogenide

Metadata

File Size
2.97MB
Image Size
3024x3024
Exif Byte Order
Big-endian (Motorola, MM)
X Resolution
96
Y Resolution
96
Resolution Unit
inches
Y Cb Cr Positioning
Centered
Copyright
© Sammlungen der Universität Mainz ; Licence: CC BY-NC-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/4.0/)
Encoding Process
Baseline DCT, Huffman coding
Bits Per Sample
8
Color Components
3
Y Cb Cr Sub Sampling
YCbCr4:2:0 (2 2)

Contact

Artist
Sammlungen der Universität Mainz
Creator City
Mainz
Creator Address
Saarstraße 21
Creator Postal Code
55122
Creator Work URL
https://rlp.museum-digital.de/index.php?t=institution&instnr=60
Attribution Name
Sammlungen der Universität Mainz
Owner
Sammlungen der Universität Mainz
Usage Terms
CC BY-NC-SA

Linked Open Data