Provenance/Rights: Naturhistorisches Museum Mainz / Landessammlung für Naturkunde Rheinland-Pfalz / N. T. Back [CC BY-NC-SA]

Europäischer Dachs - Meles meles (Schädel)

Object information Naturhistorisches Museum Mainz / Landessammlung für Naturkunde Rheinland-Pfalz

Image for object o. Inv. from Naturhistorisches Museum Mainz / Landessammlung für Naturkunde Rheinland-Pfalz

Der Europäische oder Eurasische Dachs ist in nahezu ganz Europa verbreitet und besiedelt auch große Teile Asiens. Dachse sind Allesfresser (omnivor) und ernähren sich unter anderem von Pflanzen, Insekten und Kleinsäugern, fressen aber auch Aas. Im Gegensatz zu anderen Mardern, bei denen Pflanzen nur als Beikost gefressen werden, macht der pflanzliche Anteil aus Obst, Wurzeln, Samen und Pilzen beim Dachs bis zu drei Viertel der Gesamtnahrung aus. Zahnformel: I 3/3, C 1/1, P 3/3, M 1/2 x 2 = 34.

Object Name
Europäischer Dachs - Meles meles (Schädel)
Source
Naturhistorisches Museum Mainz / Landessammlung für Naturkunde Rheinland-Pfalz
By-line
N. T. Back
Copyright Notice
CC BY-NC-SA

Metadata

File Size
91.45kB
Image Size
980x653
Resolution Unit
None
X Resolution
1
Y Resolution
1
Encoding Process
Baseline DCT, Huffman coding
Bits Per Sample
8
Color Components
3
Y Cb Cr Sub Sampling
YCbCr4:2:0 (2 2)