Historisches Museum der Pfalz, Speyer / HMP Speyer [CC BY-NC-SA]
Provenance/Rights: Historisches Museum der Pfalz, Speyer / HMP Speyer [CC BY-NC-SA]

Heiliger Korbinian

Object information
Historisches Museum der Pfalz - Speyer
Contact the institution

Heiliger/Mönch

Gewandfigur des heiligen Korbinian von Freising. Sie steht auf einer runden Basis mit rauer Oberfläche, die die Erde symbolisiert. Korbinian ist als alter, bärtiger Mönch dargestellt. Der lockige Kinnbart ist in der Mitte geteilt und reicht bis zur Brust. Sein langer Oberlippenbart verläuft schräg nach rechts und links unten über die Mundwinkel hinaus. Seine Haare sind vorne kurz, reichen aber rückseitig bis in den Nacken. Gekleidet ist er in eine bodenlange Tunika mit langen Ärmeln, über der er ein an beiden Seiten offenes Skapulier mit angesetzter Kapuze trägt. In der rechten, beschädigten, Hand hält er einen metallenen Stab, der vermutlich einmal ein Kreuzstab war. Der linke Arm ist nur leicht angewinkelt und zeigt nach unten. In der Hand hält er ein großes, dickes Buch mit dem Buchrücken nach unten. Als Fußbekleidung trägt er Sandalen. Der vorgestellte linke Fuß, ragt unter der Tunika hervor. Neben dem rechten Bein liegt ein zahmer, stark verkleinerter Bär, der sich an sein rechtes Bein schmiegt. Der Legende nach hatte ein Bär das Lasttier Korbinians auf dessen Reise nach Rom getötet. Als Strafe musste dann der Bär das Gepäck tragen. Das Gipsmodell ist mit metallenen Messpunkten versehen. Beschädigungen sind an der rechten Hand zu erkennen.

Source
museum-digital:rheinland-pfalz
By-line
HMP Speyer
Copyright Notice
© Historisches Museum der Pfalz, Speyer & HMP Speyer ; Licence: CC BY-NC-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/4.0/
Keywords
Buch, Plastik (Kunst), Mönch, Bär, Gips, Löwe, Stab, Gipsmodell

Metadata

File Size
1.54MB
Image Size
2672x4000
Exif Byte Order
Big-endian (Motorola, MM)
X Resolution
96
Y Resolution
96
Resolution Unit
inches
Y Cb Cr Positioning
Centered
Copyright
© Historisches Museum der Pfalz, Speyer & HMP Speyer ; Licence: CC BY-NC-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/4.0/)
Encoding Process
Baseline DCT, Huffman coding
Bits Per Sample
8
Color Components
3
Y Cb Cr Sub Sampling
YCbCr4:2:0 (2 2)

Contact

Artist
HMP Speyer
Creator City
Speyer
Creator Address
Domplatz 4
Creator Postal Code
67346
Creator Work Email
ludger.tekampe@museum.speyer.de
Creator Work Telephone
06232 13250
Creator Work URL
http://www.museum.speyer.de
Attribution Name
HMP Speyer
Owner
Historisches Museum der Pfalz, Speyer
Usage Terms
CC BY-NC-SA

Linked Open Data