Historisches Museum der Pfalz, Speyer / HMP Speyer [CC BY-NC-SA]
Provenance/Rights: Historisches Museum der Pfalz, Speyer / HMP Speyer [CC BY-NC-SA]

Plakat in Binche, Belgien, 1914-1918

Object information
Historisches Museum der Pfalz - Speyer
Contact the institution

Plakat in Binche, Belgien, 1914-1918

Wandanschlag in deutscher und französischer Sprache...Veröffentlicht im von Deutschland besetzten Belgien; Binche, ohne Datum....."Neue deutsche Erfolge...Amtlich...Festung Maubeuge mit sämtlichen Forts nach 10 tägigem Kampfe gestern abend bedingungslos kapituliert. 4 Generale und 40.000 Mann sind Kriegsgefangene. Ueber 400 Geschütze und zahlreiches Kriegsgerät erbeutet. Unsere Verluste an Toten und Verwundeten insgesamt nicht über 1.000.....Grosses Hauptquartier 4. Sept...Amtlich...Reims ist von unseren Truppen ohne Kampf besetzt worden Die Armee des Generalobersten von Bülow allein hat bis Ende August 233 schwere Geschütze, 116 Feldgeschütze erbeutet und 12.934 Gefangene gemacht...Im Osten meldet Generaloberst von Hindenburg den Abtransport von mehr als 90.000 unverwundeten Gefangenen. Das allein bedeutet Vernichtung einer ganzen feindlichen Armee.....Generalquartiermeister,..gez. von Stein...Der Orts kommandant von Binche,..Major von Bercken."

Source
museum-digital:rheinland-pfalz
By-line
HMP Speyer
Copyright Notice
© Historisches Museum der Pfalz, Speyer & HMP Speyer ; Licence: CC BY-NC-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/4.0/
Keywords
Festung, Kriegsgefangener, Erster Weltkrieg, Plakat, Besetzung (Okkupation)

Metadata

File Size
323.85kB
Image Size
1061x759
Exif Byte Order
Big-endian (Motorola, MM)
X Resolution
96
Y Resolution
96
Resolution Unit
inches
Y Cb Cr Positioning
Centered
Copyright
© Historisches Museum der Pfalz, Speyer & HMP Speyer ; Licence: CC BY-NC-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/4.0/)
Encoding Process
Baseline DCT, Huffman coding
Bits Per Sample
8
Color Components
3
Y Cb Cr Sub Sampling
YCbCr4:2:0 (2 2)

Contact

Artist
HMP Speyer
Creator City
Speyer
Creator Address
Domplatz 4
Creator Postal Code
67346
Creator Work Email
ludger.tekampe@museum.speyer.de
Creator Work Telephone
06232 13250
Creator Work URL
http://www.museum.speyer.de
Attribution Name
HMP Speyer
Owner
Historisches Museum der Pfalz, Speyer
Usage Terms
CC BY-NC-SA

Linked Open Data