museum-digitalrheinland-pfalz

Close

Search museums

Close

Search collections

GDKE - Direktion Landesarchäologie Schifferstadt, Urne 54: Das Grab und der ICE

Schifferstadt, Urne 54: Das Grab und der ICE

66 Befunde, darunter 47 Gräber, konnten sichergestellt werden. Bestattungssitte, Gefäßformen und Grabbeigaben datieren das Gräberfeld um 1.100 v. Chr. in die späte Bronzezeit. Insbesondere das beigabenreiche Grab 54 spricht für die Begegnung der pfälzischen Urnenfelderkultur mit dem südosteuropäischen Raum.

[ 0 Objects ]