museum-digitalrheinland-pfalz

Schließen
Schließen
Industriedenkmal Jakob Bengel Galanteriewaren

Sammlung: Galanteriewaren ( Industriedenkmal Jakob Bengel )

Über die Sammlung

Die Herstellung von Galanteriewaren war neben der Schmuckproduktion ein wichtiges Standbein der Obersteiner Industrie. Das Wort Galanteriewaren leitet sich von „galanterie“, französisch für „Liebenswürdigkeit“, ab und bezeichnet modische Accessoires aller Art. Dies können Gebrauchsgegenstände (Tabak- und Pillendosen), Ergänzungen der Kleidung (Knöpfe, Gürtel- oder Schuhschnallen, Hutnadeln) sowie Toilettenartikel (Bürsten, Spiegel, Puderdosen) sein.

Objekte