museum-digitalrheinland-pfalz

Close

Search museums

Close

Search collections

Jan de Groot (1650-1726)

Jan de Groot war Schüler von Adriaen Verdoel, ab 1666 von Adriaen van Ostade, dann von Frans de Jong in Haarlem. 1675 heiratete er dort.Ab 1681 ist er als Kaffeehändler, dann auch als Kunsthändler tätig. Seine Hauptbildthemen waren Genre- und Interieurszenen. Künstlerische Nähe hatte er unter anderem zu Van Oostade, dem vermutlich verschiedenen Werke von der Hand de Groot zugeschrieben wurden. Weitere Zeitgenossen sind Richard Brakenburg und Jan Steen.