museum-digitalrheinland-pfalz

Close

Search museums

Close

Search collections

John Isaac Briquet (1870-1931)

John Isaac Briquet (*13.03.1870 in Genf, +26.10.1931 in Genf) war ein Schweizer Botaniker. Sein Vater war der Papiermacher und Philanthrop Édouard Briquet, seine Mutter Luzia Amélie, geborene Bosson. Briquet studierte in Genf und Berlin. 1896 heiratete er Esther Cuchet. 1891 promovierte er und erhielt 1896 eine Stelle am Botanischen Garten in Genf, den er schließlich von 1906 bis 1931 leitete. Einer seiner großen Verdienste war die Mitarbeit bei der Einführung der botanischen Nomenklaturregeln.

Object-mediated relations to other actors

(The left column names relations of this actor to objects in the right column. In the middle you find other actors in relation to the same objects.)

[Relation to person or institution] John Isaac Briquet (1870-1931)
[Relation to person or institution] Ludwig Geisenheyner (1841-1926) ()
Collected Eduard Martin Reineck (1869-1931) ()