museum-digitalrheinland-pfalz

Close
Close

Flörsheimer Fayence-Fabrik

"Im Jahr 1765 eröffnete der Mainzer Georg Ludwig Müller in Flörsheim eine Fayence-Fabrik mit etwa 80 Arbeitern. Das darin hergestellte Porzellan trägt als Marke drei große „F“ für „Flörsheimer Fayence-Fabrik“.(→ FFF) Die Fabrik bestand bis ins Jahr 1914." (wikipedia 26.05.2016: https://de.wikipedia.org/wiki/Fl%C3%B6rsheim_am_Main#Geschichte)

Objects and visualizations

Relations to objects

Krug mit Darstellung der hl. Lucia und BlumendekorTerrine mit PlatteWalzenkrug mit Zinndeckel, mit Darstellung des hl. Martin mit BettlerKaffeekanne "Blaue Rose"
Show objects

Relations to actor

This actor (left) is related to objects with which other actors (right) are related to

Created Flörsheimer Fayence-Fabrik
[Relation to person or institution] Saint Lucy (283-304)
[Relation to person or institution] Martin of Tours (316-397)

Show relations to actors
Relations to places

Relations to time periods

Show relations to time periods