museum-digitalrheinland-pfalz

Close

Search museums

Close

Search collections

Historisches Museum der Pfalz, Speyer Sammlung Fotografie [HMP_1999_260_0059]

Fotografie "Kaiserdom Speyer (Ansicht Westfassade XIII)"

Fotografie "Kaiserdom Speyer (Ansicht Westfassade XIII)" (Historisches Museum der Pfalz, Speyer CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Historisches Museum der Pfalz, Speyer / Peter Haag-Kirchner, HMP Speyer (CC BY-NC-SA)

Description

Die Aufnahme zeigt den Kaiser- und Mariendom zu Speyer aus nordwestlicher Richtung. Die Sicht des Betrachters aus Nordwesten lässt auf einen Standpunkt des Fotografen auf Höhe des Turmes der evangelischen Dreifaltigkeitskirche schließen. Die Restaurierungsarbeiten am Satteldach des Westbaus des Kaiserdoms sind auf dieser Aufnahme noch nicht sichtbar. Am nördlichen Turm der Westturmgruppe befindet sich auf Höhe des Mittelschiffdachs jedoch schon ein Baugerüst. Auch das Satteldach des Mittelschiffs befindet sich noch im nicht abgesenkten Zustand und ist noch mit Dachschindeln aus Schiefer gedeckt.

Material / Technique

Papier / Fotografie

Measurements ...

17,8 x 13 cm

Image taken ...
... who:
... when
... where

Relation to places ...

Part of ...

Tags

 /> </a><a href= /> </a><a href= /> </a><a href=

Image taken
Speyer
8.432006835937549.318557739608db_images_gestaltung/generalsvg/Event-10.svg0.0610
[Relationship to location]
Kaiser- und Mariendom (Speyer)
8.443122267717649.317211137575db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
[Relationship to location]
Dreifaltigkeitskirche (Speyer)
8.439608931530549.318031417546db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
Map

[Last update: 2018/10/10]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.