museum-digitalrheinland-pfalz

Close

Search museums

Close

Search collections

Rheinisches Eisenkunstguss-Museum 4 Kunstgeschichte / Eisenkunstguss (Zugänge bis 1998) [4.040]

Sayner Neujahrsplakette 1853, Tabernakel im Kölner Dom

Sayner Neujahrsplakette 1853, Tabernakel im Kölner Dom (Rheinisches Eisenkunstguss-Museum CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Rheinisches Eisenkunstguss-Museum (CC BY-NC-SA)

Description

Eisenguss; Hochformat; Nachguss der Kunstgießerei Buderus Hirzenhain;
Die Plakette zeigt das gotische Tabernakel im Kölner Dom. Das Sakramentshaus aus Tuffstein in der Sakristei des Kölner Doms steht, mit seiner breitesten Seite an die Wand gelehnt, auf trapezförmigem Grundriss. Vier kräftige, reich profilierte Pfeiler rahmen die drei Seiten des Baues. Ein gerader Sturz schließt die eiserne Doppeltür der Vorderseite ab (Tabernakel), während die niedrigen Türen an den Schmalseiten rundbogig enden. Vier spitzbogige Figurennischen über den Seitentüren und der Haupttür tragen u.a. die Figuren der Kirchenväter Gregor und Hieronymus. Der Aufbau setzt sich aus Baldachinsystemen zusammen, wovon der oberste bzw. dritte Baldachin eine Marienstatue enthält. Das aus den 70er Jahren des 15. Jahrhunderts stammende Sarkamentshaus füllte die ganze Höhe des Nordwestjoches der alten Sakristei, bis zum Gewölbescheitel aufragend.

Material / Technique

Eisen; Guss

Measurements ...

BxHxT: 88 x 111,20 x 3 mm; Gewicht: 148 g

Relation to places ...

Part of ...

Literature ...

Tags

 /> </a><a href=

[Relationship to location]
Kölner Dom
6.958175897598250.941416170102db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
[Relationship to location]
Sayner Hütte
7.580926197765650.440613234741db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
Map

[Last update: 2017/01/31]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.