museum-digitalrheinland-pfalz

Close

Search museums

Close

Search collections

Naturhistorisches Museum Mainz / Landessammlung für Naturkunde Rheinland-Pfalz Zoologische Sammlung [W2004/20]

Eichhörnchen - Sciurus vulgaris

Eichhörnchen - Sciurus vulgaris (Naturhistorisches Museum Mainz / Landessammlung für Naturkunde Rheinland-Pfalz CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Naturhistorisches Museum Mainz / Landessammlung für Naturkunde Rheinland-Pfalz / N. T. Back (CC BY-NC-SA)

Description

Das Eichhörnchen - Sciurus vulgaris - ist die einzige bei uns einheimische Eichhörnchen-Art. Insbesondere in England und Italien wurde das aus Nordamerika stammende Grauhörnchen (Sciurus carolinensis) angesiedelt. Sieht man bei uns in Deutschland gräulich gefärbte Tiere, sind das jedoch bislang Tiere von Sciurus vulgaris im Winterfell - dieses fällt deutlich dunkler aus als das rote Sommerfell. Als typischer Kulturfolger kann das Eichhörnchen auch inmitten unserer Ortschaften beobachtet werden. Das hier gezeigte Präparat ist ein ausgewachsenes weibliches Tier im Winterkleid.

Measurements ...

Gewicht: 352 g, Gesamtlänge: 405 mm, Schwanzlänge: 84 mm, Hinterfußlänge: 61 mm, Ohrlänge: 32 mm

Created ...
... who:
Found ...
... who:
... when
... where

Tags

[Last update: 2015/01/01]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.