museum-digitalrheinland-pfalz

Close

Search museums

Close

Search collections

Historisches Museum der Pfalz, Speyer 1914-1918. Die Pfalz im Ersten Weltkrieg [HMP_2012_0194]

Postkarte

Postkarte (Historisches Museum der Pfalz, Speyer CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Historisches Museum der Pfalz, Speyer / Ehrenamtsgruppe HMP Speyer (CC BY-NC-SA)

Description

Karte im Querformat;
Vorderseite: Fotografie zeigt zeitgleichen Einschlag zweier Granaten vor einigen Häusern;
Rückseite: Handschriftlicher Text:
"Mittwoch Abend, d. 24.Aug. 1917. / Liebe Frau und Kinder!/ Heute deinen am Sonntag geschriebenen Brief mit beiliegender / Karte erhalten, herzl. Dank. Will dir deine Fragen betreffs der/ Stundenstelle bei dem Hotel Dir sofort beantworten, ich glaube/ zwar dass du meinen Rat gar nicht erst abwartest u. schließ-/ lich des Geldes wegen doch annimmst. Mein Wunsch wäre aller-/ dings, dass du es nicht annimmst, will dir aber nichts vorschreiben/ aber lieber ist mirs, wenn du nicht hingehst. Von mir/ brauchst du nichts zu fürchten denn wo ich jetzt im/ Quartier bin, wäre ja anscheinend sicher was zu machen, denn die ist hier bekannt dafür, wäre mir aber viel zu dreckig,/ aber auch anderswärts wäre mit schon Gelegenheit geboten/ gewesen, aber ich mein, das wär nix. Mir scheint übri-/ gens daß du keinen Spaß mehr vertragen kannst. Du hast/ (...) getroffen, wie waren die denn? Fragen die nicht nach/ mir? Seid mir herzl. gegrüßt vin eurem Vater Ernst."

Material / Technique

Papier, Tinte / Druck, Handschrift

Measurements ...

BxH: 14 x 9 cm

Written ...
... when

Relation to time ...

Part of ...

Tags

 /> </a><a href= /> </a><a href=

[Relation to time] [Relation to time]
1914 - 1918
Written Written
1917
1913 1920

[Last update: 2017/07/11]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.