museum-digitalrheinland-pfalz

Close

Search museums

Close

Search collections

Stadtmuseum Simeonstift Trier Gemälde [III.1464]

Porträt des Joseph Zimmer

Porträt des Joseph Zimmer (Stadtmuseum Simeonstift Trier RR-P)
Provenance/Rights: Stadtmuseum Simeonstift Trier (RR-P)

Description

Das Biedermeierporträt stellt Joseph Zimmer dar, einen Seifensieder und Tabakfabrikanten aus Trier. Das Brustbild zeigt ihn mit leicht nach links gedrehtem Kopf zum Betrachter schauend. Er trägt einen dunkelbraunen Rock mit breitem Revers, eine dunklere Weste, ein weißes Hemd mit umgelegtem Kragen sowie einen Querbinder zu einer kleinen Schleife gebunden.

Zu diesem Bildnis existiert ein Gegenstück, das Porträt der Ehefrau Elisabeth Zimmer, geb. Kürten (Inventarnummer III.1465).

Lambert Sachs wurde 1818 in Mannheim geboren, wo er 1832 eine Ausbildung als Maler begann. Er wurde Schüler des Mannheimer Bildnismalers Joseph Weber. 1835 wechselte er an die Akademie in Karlsruhe und später an die Münchner Akademie. Nach mehreren Auslandsaufenthalten, u.a. in den USA, ließ er sich in Heidelberg nieder, wo er ein Fotoatelier betrieb. Als Maler war er besonders auf dem Feld der im Biedermeier besonders gefragten Bildnismalerei tätig.

Material / Technique

Öl auf Leinwand

Measurements ...

49,4 x 41 cm

Was imaged ...
... who:
Painted ...
... who:
... when

[Last update: 2017/04/29]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.