museum-digitalrheinland-pfalz

Close

Search museums

Close

Search collections

Stadtmuseum Simeonstift Trier Gemälde [III.1582]

Stillleben

Stillleben (Stadtmuseum Simeonstift Trier RR-P)
Provenance/Rights: Stadtmuseum Simeonstift Trier (RR-P)

Description

Erich Kraemer wurde 1930 in Trier geboren. Hier begann seine künstlerische Ausbildung an der Werkkunstschule Trier bei Peter Krisam. Nach der Meisterklasse bei Willi Baumeister in Stuttgart folgte ein einjähriger Aufenthalt in Paris an der Académie Grande Chaumière. Seine Ausbildung bei Peter Krisam hat ihn stark beeinflusst. Angelehnt an den Kubismus widmete sich Kraemer Landschaften Stillleben und Porträts.

Ein solches Beispiel ist das Stillleben aus dem Jahr 1953. Es zeigt in leichter Aufsicht einen Tisch oder Hocker. Auf diesem sind drei Äpfel, ein Buch und ein Glas drapiert. Darüber liegt ein weißes Tuch. Farblich ist das Stillleben in Blau-, Grau- und Beigetönen gehalten, die Farbe ist im kräftigen Pinselstrich pastos aufgetragen.

Material / Technique

Öl auf Leinwand

Measurements ...

40,7 x 50,8 cm; Rahmen: 68 x 78 x 5 cm

Painted ...
... who:
... when
... where

Tags

 /> </a><a href=

[Last update: 2017/04/29]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.