museum-digitalrheinland-pfalz

Close
Close
Heimatmuseum Schloss Sinzig Sonstiges [SI_22_HU_2506]

Japanische Lampe

Japanische Lampe (Heimatmuseum Schloss Sinzig CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Heimatmuseum Schloss Sinzig / Silvia Janik (CC BY-NC-SA)
"Japanische Lampe

Provenance/Rights: 
Heimatmuseum Schloss Sinzig (CC BY-NC-SA)

"Japanische Lampe

Provenance/Rights: 
Heimatmuseum Schloss Sinzig (CC BY-NC-SA)

"Japanische Lampe

Provenance/Rights: 
Heimatmuseum Schloss Sinzig (CC BY-NC-SA)

"Japanische Lampe

Provenance/Rights: 
Heimatmuseum Schloss Sinzig (CC BY-NC-SA)

"Japanische Lampe

Provenance/Rights: 
Heimatmuseum Schloss Sinzig (CC BY-NC-SA)

...

Description

Lampe, 6-eckig, Metallgrundgerüst, 19. Jhd.

Ursprüngliche Ausstattung des "japanischen Teezimmers" im Schloss Sinzig.
Der Raum in der Nordostecke des Erdgeschosses diente als Teezimmer für die Damen.
Neben der Lampe mit chinesischen Motiven in Hinterglasmalerei waren die Wände komplett mit polynesischen Bastflechtmatten behangen. Weiters Dekor und entsprechendes Tee und Kaffee Geschirr vermittelten das exotische Flair. Die Kaufmannsfamilie Bunge hatte weitgespannt Handelsbeziehungen nach Südamerika und in die deutschen Kolonien der "Südsee". Mittels des exotisch dekorierten Teezimmers konnte dies Besuchern vor Augen geführt werden. Das anschließende südöstliche Erkerzimmer diente im 20. Jhd. als Speisezimmer der Familie. Dort war die Wand an der Ost Seite mit exotischen Waffen dekoriert um auch hier eine Bezug zu den vielfältigen Handelsbeziehungen abzubilden.

Hinterglasmalerei, chinesische Motive
kleine Glasfläche: 22 cm x 16 cm
längliche Glasfläche: 27 cm x 14 cm
Eine untere Glasfläche fehlt

Material/Technique

Metall-Holz-Glas

Measurements

66 x 64 cm

Heimatmuseum Schloss Sinzig

Object from: Heimatmuseum Schloss Sinzig

Das Heimatmuseum Sinzig befindet sich in einer im Orginalzustand erhaltenen bürgerlichen Villa der Familie Bunge aus dem Jahr 1852. Es liegt in...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.