museum-digitalrheinland-pfalz

Close
Close
Rheinisches Landesmuseum Trier Römerzeit [G I B 118]

Frühchristliche Grabinschrift für Concordia

Frühchristliche Grabinschrift für Concordia (Rheinisches Landesmuseum Trier CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Rheinisches Landesmuseum Trier / Thomas Zühmer (CC BY-NC-SA)
"Frühchristliche Grabinschrift für Concordia

Provenance/Rights: 
Rheinisches Landesmuseum Trier (CC BY-NC-SA)

"Frühchristliche Grabinschrift für Concordia

Provenance/Rights: 
Rheinisches Landesmuseum Trier (CC BY-NC-SA)

Description

Die frühchristliche Grabinschrift darf als typisches Beispiel ihrer Art für das 4. und frühe 5. Jahrhundert in Trier betrachtet werden. Sie weist alle für diese frühchristlichen Inschriften üblichen Charakteristika auf. Das Lebensalter der Verstorbenen ist unpräzise angegeben, eine häufige Beobachtung bei Personen über 40 Jahren zu dieser Zeit. Neben dem typischen Formular mit Einleitung und Lebensaltersangabe gehört eine eigene Symbolik zu den frühchristlichen Inschriften.
Bei der vorliegenden Grabplatte besteht sie aus einem zum Christogramm abgeänderten Kreuz, den Buchstaben Alpha und Omega und zwei Tauben, die zu den ältesten Zeichen der Christen gehören.
Durch Inhalt wie äußere Gestalt heben sich die bescheidenen frühchristlichen Grabplatten deutlich von den aufwendigen Grabmonumenten früherer Jahrhunderte ab.

Die Grabinschrift gehört zur Sammlung der Gesellschaft für nützliche Forschungen Trier, die im Rheinischen Landesmuseum Trier aufbewahrt wird.

Material/Technique

Weißer Marmor

Measurements

Br. 48 cm, H. 34 cm, T. 3 cm

Relation to places

Relation to time

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Rheinisches Landesmuseum Trier

Object from: Rheinisches Landesmuseum Trier

Das Rheinische Landesmuseum Trier ist eines der wichtigsten archäologischen Museen in Deutschland. Der Sammlungsschwerpunkt liegt bei den Exponaten ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.