museum-digitalrheinland-pfalz

Close

Search museums

Close

Search collections

Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof Bekleidung Kopfbedeckung [JLO 009 2020]

Herrenhut, Mayser

Herrenhut, Mayser (Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof / Joshua Luca Olbrich (CC BY-NC-SA)

Description

Der Trilby aus dem Hause Mayser ist aus dunkelbraunem Velours gearbeitet. Die offenkantige Krempe ist zweifach abgesteppt und wölbt sich ringsherum gleichmäßig nach oben. Das Hutband besteht ebenfalls aus einem Streifen Velours und ist mit Zierstichen und einem Kordel dekoriert. Es wird zu beiden Seiten von dem Kordel flankiert. Auch die Hutschlaufe, die in Form eines 'Häuschens' daherkommt ist mit dem Kordel eingefasst und bestickt.
Der Trilby ist mit dunkelbraunem Satin gefüttert. Das Futterdach ist zusätzlich foliert und trägt das Mayseremblem, das von einem Lorbeerkranz gerahmt wird. Es ist in Gold und Rot auf das braune Satin gedruckt. Er hat ein braunes Schweißband, auf das in goldenen Lettern sowohl der Hersteller - Mayser - als auch der Verkäufer - W. Georg Trier - gedruckt sind. An der Überlappungsstelle des Schweißbandes trägt er einen kleinen, roten, runden Maysersticker, der die Stelle siegelartig verschließt.
Das Modell ist einmal vorhanden, jedoch sind keine Angaben über die Hutgröße und den Preis vermerkt.
Der Zustand des Hutes ist gut, jedoch lassen sich einige Druckstellen am Velours finden, die die Optik beeinträchtigen.

Material/Technique

Velours / gefilzt

Measurements

Länge: 31 cm, Höhe: 13 cm, Breite: 27,5 cm

Created ...
... Who:

Links / Documents

Keywords

Object from: Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof

Den Kern des Volkskunde- und Freilichtmuseums bildet der Roscheider Hof, der erstmals 1330 als Klostergut der Benediktiner von St. Matthias in Trier ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.