museum-digitalrheinland-pfalz

Schließen
Schließen
Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof Kommunikationstechnik Unterhaltungselektronik Radio Tonbandgerät [RKF 178 2020]

Kassettenrecorder Grundig C 200 SL Automatic

Kassettenrecorder	Grundig	C 200 SL Automatic (Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof CC BY-NC-SA)
Herkunft/Rechte: Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof / Rainer Blazejewicz (CC BY-NC-SA)
"Kassettenrecorder	Grundig	C 200 SL Automatic

Herkunft/Rechte: 
Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof (CC BY-NC-SA)

"Kassettenrecorder	Grundig	C 200 SL Automatic

Herkunft/Rechte: 
Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof (CC BY-NC-SA)

"Kassettenrecorder	Grundig	C 200 SL Automatic

Herkunft/Rechte: 
Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof (CC BY-NC-SA)

Beschreibung

Tragbarer, netzunabhängiger Kassettenrecorder von Grundig. Der Kassetteneinschub erfolgt über die Öffnung an der Vorderseite. Bedient wird das Gerät über einen Drehknopf, der für Start, Pause, schnellem Vor- und Rücklauf zuständig ist. Sämtliche Bedienelemente, einschließlich dem Aufnahmeknopf und automatischer Aussteuerungsanzeige, sind an der Oberseite verbaut. Die Rückseite ist zu öffnen um an das Batteriefach zu gelangen. Betrieben wird der Recorder über 5 x 1,5 Volt Batterien, mittels Netzteil 7,5 Volt oder die Autobatterie.

Material/Technik

Thermoplast, Metall / Halbleiter Transistor, Magnettechnik

Maße

Länge: 250 mm, Höhe: 150 mm, Breite: 60 cm, Gewicht: 2 kg

Hergestellt ...
... wer: Zur Personenseite: Grundig AG
... wann
... wo More about the place

Schlagworte

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof

Objekt aus: Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof

Den Kern des Volkskunde- und Freilichtmuseums bildet der Roscheider Hof, der erstmals 1330 als Klostergut der Benediktiner von St. Matthias in Trier...

Das Museum kontaktieren

[Stand der Information: ]

Hinweise zur Nutzung und zum Zitieren

Zitieren
Die Text-Informationen dieser Seite sind für die nicht-kommerzielle Nutzung bei Angabe der Quelle frei verfügbar (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Als Quellenangabe nennen Sie bitte neben der Internet-Adresse unbedingt auch den Namen des Museums und den Namen der Textautorin bzw. des Textautors, soweit diese ausdrücklich angegeben sind. Die Rechte für die Abbildungen des Objektes werden unterhalb der großen Ansichten (die über ein Anklicken der kleineren Ansichten erreichbar werden) angezeigt. Sofern dort nichts anderes angegeben ist, gilt für die Nutzung das gerade Gesagte. Auch bei der Verwendung der Bild-Informationen sind unbedingt der Name des Museums und der Name des Fotografen bzw. der Fotografin zu nennen.
Jede Form der kommerziellen Nutzung von Text- oder Bildinformationen bedarf der Rücksprache mit dem Museum.