museum-digitalrheinland-pfalz

Close
Close
Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof Modellbau Modelleisenbahn [MM 0034-2020]

Trix 52373700 D-Zug-Packwagen 3 Achsig K.Bay.Sts.B.

D-Zug Packwagen Trix 52373700 K.Bay.Sts.B. (Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof / Martin Möbus (CC BY-NC-SA)
"D-Zug Packwagen Trix 52373700 K.Bay.Sts.B.

Provenance/Rights: 
Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof (CC BY-NC-SA)

"D-Zug Packwagen Trix 52373700 K.Bay.Sts.B.

Provenance/Rights: 
Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof (CC BY-NC-SA)

"D-Zug Packwagen Trix 52373700 K.Bay.Sts.B.

Provenance/Rights: 
Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof (CC BY-NC-SA)

"D-Zug Packwagen Trix 52373700 K.Bay.Sts.B.

Provenance/Rights: 
Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof (CC BY-NC-SA)

"D-Zug Packwagen Trix 52373700 K.Bay.Sts.B.

Provenance/Rights: 
Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof (CC BY-NC-SA)

Description

Trix H0 International 52373700
3 achsiger Schnellzug-Gepäckwagen der Königlich Bayerischen Staats-Bahn, Baujahr ab 1895. Faltenbälge an den Stirnseiten zum geschützten Übergang in den nächsten Wagen "Durchgangswagen"; "D-Zug".
Wagenkasten grün mit bunter Beschriftung und 2 beweglichen Schiebetüren, Dach schwarz mit Zugführer-Ausguck; Fahrgestell schwarz mit bunter Beschriftung und 2 Gasbehältern. Betriebsnummer "Pü 16438".
Ausgestattet mit Speichenrädern (mittlerer Radsatz in seitenverschiebbarer Aufnahme) und gewöhnlicher Bügelkupplung. Eingeklebtes Ladegut (Fässer, Kisten).
In originaler Kunststoff-Verpackung.
Nenngröße H0 (Maßstab 1:87), 2-Leiter Gleichstrom-System

Epoche 1 (Länderbahn-Zeit 1835 - 1920)

Material/Technique

Kunststoff, Metall

Measurements

L 156, B 36, H 53 mm

Created ...
... Who: Zur Personenseite: Trix Mangold GmbH
... When [About]
... Where More about the place

Relation to people

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof

Object from: Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof

Den Kern des Volkskunde- und Freilichtmuseums bildet der Roscheider Hof, der erstmals 1330 als Klostergut der Benediktiner von St. Matthias in Trier...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page