museum-digitalrheinland-pfalz

Close
Close
Feuerwehr-Erlebnis-Museum Hermeskeil Tragkraftspritzen Einachslafette [00019]

Einachslafette mit TS 6

Einachslafette mit TS 6 (Rheinland-Pfälzisches Feuerwehrmuseum  CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Rheinland-Pfälzisches Feuerwehrmuseum (CC BY-NC-SA)
"Einachslafette mit TS 6

Provenance/Rights: 
Rheinland-Pfälzisches Feuerwehrmuseum  (CC BY-NC-SA)

"Einachslafette mit TS 6

Provenance/Rights: 
Rheinland-Pfälzisches Feuerwehrmuseum  (CC BY-NC-SA)

Description

Lafette mit Vollgummirädern und zwei Schlauchhaspeln. Verlastet ist eine TS 6. Die Pumpe besitzt eine Wasserringentlüftungseinrichtung und Leichtmetall-Pumpenbauteile. Anhängevorrichtung mit System Kugelkopf und Oese. Mit Requisitenkasten.
Die Bauweise des Pumpenwerks war aus Leichtmetall, so dass sie auch von Frauen getragen / bedient werden konnte. Daher hatte diese TS den namen "Die Brandmeisterin". Diese Bauart entspricht den Vorbereitungsmaßnahmen der Kriegsvorbereitung. Die Pumpe wurde in Daun abgeholt, war zuvor bei der Feuerwehr Immerath/Vulkaneifelkreis. Sie wurde teilrestauriert, einige Teile fehlen. Vom Fahrwerk wurden alle Holzteile erneuert, soweit bekannt in Originalzustand versetzt.

Measurements

H 1,5; B 1,7; T 3,5

Image taken ...
... When

Literature

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Feuerwehr-Erlebnis-Museum Hermeskeil

Object from: Feuerwehr-Erlebnis-Museum Hermeskeil

Die "Feuerpatsche" bringt dem Besucher die Arbeit der Feuerwehren von damals und heute näher. So sind eine alte Feuerlöschkutsche der Hermeskeiler...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.