museum-digitalrheinland-pfalz

Close

Search museums

Close

Search collections

Historisches Museum der Pfalz, Speyer 1914-1918. Die Pfalz im Ersten Weltkrieg [PKS_WK_02a_007b_01]

Plakat in Brüssel, Belgien, 1914

Wandanschlag, dreisprachig (Historisches Museum der Pfalz, Speyer CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Historisches Museum der Pfalz, Speyer / Ehrenamtsgruppe HMP Speyer (CC BY-NC-SA)

Description

Wandanschlag in deutscher, französischer und niederländischer Sprache.
Herausgegeben im von Deutschland besetzten Belgien, Brüssel, 7. Oktober 1914.

„Bekanntmachung
Die belgische Regierung hat in dem von deutschen Truppen besetzten Gebiet Wehrpflichtigen einiger jüngerer Jahrgänge Gestellungsbefehle zugehen lassen. Diese belgischen Befehle sind ungültig. In dem von deutschen Truppen besetzten Teil des Landes gelten für alle Einwohner nur die Befehle des Kaiserlich Deutschen General-Gouvernements und der ihm unterstellten Behörden.
Es wird den Empfängern belgischer Gestellungsbefehle hiermit ausdrücklich verboten, diesen Folge zu leisten.
Wehrpflichtige dürfen künftig den Bereich ihres augenblicklichen Aufenthaltsortes (Stadt oder Landgemeinde) ohne Genehmigung der deutschen Behörde nicht mehr verlassen, widrigenfalls ihre Familie haftbar gemacht wird.
Im Besitz eines Gestellungsbefehls oder einer Erkennungsmarke getroffene Wehrpflichtige werden als Kriegsgefangene behandelt.
Brüssel, den 7. Oktober 1914.
Der General-Gouverneur in Belgien,
Freiherr von der Goltz,
Generalfeldmarschall.“

Material / Technique

Papier, Tinte / Druck

Measurements ...

BxH: 84,5 x 61,5 cm

Relation to places ...

Relation to time ...

Part of ...

Tags

Published
Brüssel
4.35194450.845833db_images_gestaltung/generalsvg/Event-3.svg0.063
[Relationship to location]
Belgien
4.526367187550.731819459315db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
Map
[Relation to time]
1914 - 1918
Published
1914
1913 1920

[Last update: 2017/05/16]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.