museum-digitalrheinland-pfalz

Close
Close
Historisches Museum der Pfalz - Speyer 1914-1918. Die Pfalz im Ersten Weltkrieg 1914-1918. Die Pfalz im Ersten Weltkrieg (Ausstellungsobjekte aus der ehemaligen Sammlungsausstellung) Postkartensammlung [HM_0_10003_033]

Französische Briefkarte aus Sombernon

Französische Briefkarte (Historisches Museum der Pfalz, Speyer CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Historisches Museum der Pfalz, Speyer / Ehrenamtsgruppe HMP Speyer (CC BY-NC-SA)
"Französische Briefkarte

Provenance/Rights: 
Historisches Museum der Pfalz, Speyer (CC BY-NC-SA)

"Französische Briefkarte

Provenance/Rights: 
Historisches Museum der Pfalz, Speyer (CC BY-NC-SA)

Description

Briefkarte im Querformat mit Verschluss. Auf der Vorderseite: "Correspondance / des Armées de la République / Lettre en franchise", Abbildung: sechs zusammengesteckte Fahnen, auf denen ein Hahn steht und kräht, darunter steht "1914-1915", darüber "Gloire aux alliées" [Ehre für die Alliierten], weitere Beschriftung: "(...) à ma femme", Adressat: "Madame (Jeandit) chez Monsieur Milliere factura Sombernon / Côte d’Or". Auf der Rückseite ein handschriftlicher Text.

Transkription:
"Ma femme chérie
Comme l’on peut s’attendre à tout dans cette (...) Je t’écris ces quelques lignes qui ont toujours été toute ma pensée et rien que ma pensées (à) toi et mes chéris. Si par malheur je tombe, quand tu recevras ces lignes j’aurais fini d’exister, mais sois (domageuse) élève bien nos chers enfants, et j’ai bien (commanté) à chez nous qui ne mangerons pas (...) Ma chérie si tu recois ces lignes souviens toi toujours que je suis parti en pensant à ma chère femme adorée et à mes chéris que j’adore aussi et qui plus tard feront le bonheur de leur maman. Tout à toi et à nos chers enfants et toute la famille Ton mari Jeandit Nicolas Priez pour moi."

Übersetzung:
"Meine liebe Frau
Wie man auf alles warten kann in dieser (...) Ich schreibe dir diese wenigen Zeilen, die immer in meinen Gedanken waren und nichts anderes waren meine Gedanken als du und meine Lieblinge. Wenn ich durch Unglück falle, wenn du diese Zeilen erhalten wirst werde ich aufhören zu existieren, aber sei (...) erziehe wohl unsere lieben Kinder (...) Meine Liebe, wenn du diese Zeilen erhälst, erinnere dich immer, dass ich gegangen bin mit den Gedanken bei meiner lieben angebeteten Frau und bei meinen Lieblingen, die ich genauso anbete und die ihrer Mutter später Glück bringen werden. Alles für dich und unsere lieben Kinder und die ganze Familie Dein Ehemann Jeandit Nicolas Betet für mich."

Material/Technique

Papier, Tinte, Buntstift / Druck, Handschrift

Measurements

BxH: 27 x 21 cm

Received ...
... Where More about the place

Relation to places

Relation to time

Part of

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Received
Sombernon
4.704895019531247.309032440186db_images_gestaltung/generalsvg/Event-11.svg0.0611
[Relationship to location]
France
247db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
Map
Historisches Museum der Pfalz - Speyer

Object from: Historisches Museum der Pfalz - Speyer

Das Historische Museum der Pfalz in Speyer zählt mit seinen Sammlungen und seinen Dauer- und Sonderausstellungen seit vielen Jahren zu den ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.