museum-digitalrheinland-pfalz

Close

Search museums

Close

Search collections

Mittelrhein-Museum Koblenz Malerei [M859]

Kreuzigung

Kreuzigung (Mittelrhein-Museum Koblenz CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Mittelrhein-Museum Koblenz (CC BY-NC-SA)

Description

Die Koblenzer Holztafel ist eine alte Kopie nach dem Gemälde "Christus am Kreuz zwischen den beiden Schächern" von Albrecht Altdorfer (Öl auf Lindenholz, 28,7 x 20,8 cm, um 1526, Gemäldegalerie Berlin). Weitere Kopien dieses Gemäldes befinden sich in der Friedhofkapelle St. Johannes in Nürnberg, im Gotischen Haus in Wörlitz und in Brüsseler Privatbesitz.
Altdorfer wählte für diese Darstellung den Moment nach dem Tod Christi am Kreuz: Maria wird von Johannes, Nikodemus und einer Frau weggeleitet, während die im Vordergrund sitzende Magdalena in tiefer Trauer verharrt. Der wolkige, dramatisch beleuchtete Himmel spielt auf die kosmische Dimension des Todes Christi an. Die gewisse Einfachheit der Darstellung ist nicht zuletzt durch das kleine Format bedingt, wobei sich Altdorfer auf das Wesentliche konzentrierte: den Tod Christi und die ihm umgebende Trauer.
Das Koblenzer Bild wurde von Gassen im ersten Katalog der Städtisch-Langschen Gemäldesammlung 1874 fälschlich Lucas van Leiden zugeschrieben.

Material / Technique

Öl auf Lindenholz

Measurements ...

H 52cm x B 42,2cm

Painted ...
... when

Relation to time ...

Literature ...

Tags

Painted Painted
1528
[Relation to time] [Relation to time]
1528
1527 1530

[Last update: 2017/04/29]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.