museum-digitalrheinland-pfalz

Close

Search museums

Close

Search collections

Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof Unterhaltungselektronik Kommunikationstechnik [RKF 126]

Tonbandgerät Grundig TK 20

Tonbandgerät Grundig TK 20 (Fotosammlung Rainer Blazejewicz CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Fotosammlung Rainer Blazejewicz / RKF (CC BY-NC-SA)

Description

Von Grundig in den Jahren 1959 bis 1962 hergestellt, war das TK 20 ein erfolgreiches Modell. Die fast 10 Kg Gewicht, zeugen von einer soliden Bauweise für dieses tragbare Gerät. Ausgestattet ist es mit einer 2 Spur Technik, Bändern bis max 15 cm Durchmesser, die mit einer Geschwindigkeit von 9,5 cm/s abgespielt werden. Am Bandende greift eine automatische Abschaltung. Bedient wird das TK 20 über Dreh und Druckknöpfe die goldfarben lackiert sind. Eingangsbuchsen gibt es für Mikrofon, Plattenspieler und Lautsprecher sowie eine Ein/Ausgangsbuchse für Radio. 1959 kostete das Tonband im Fachgeschäft 390 DM

Material/Technique

Metall, Plastik / Magnetische Bandaufzeichnung

Measurements

Länge: 350 mm, Höhe: 180 mm, Breite: 320 mm, Gewicht: 9,8 kg

Created ...
... Who:
... When
... Where

Keywords

Object from: Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof

Den Kern des Volkskunde- und Freilichtmuseums bildet der Roscheider Hof, der erstmals 1330 als Klostergut der Benediktiner von St. Matthias in Trier ...

Contact the institution

[Last update: 2019/10/28]

Usage and citation

Cite this page