museum-digitalrheinland-pfalz

Close

Search museums

Close

Search collections

Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof Unterhaltungselektronik Kommunikationstechnik [RKF 115 2019]

Röhrenradio Lumophon Super GW 461

Röhrenradio Lumophon Super GW 461 (Fotosammlung Rainer Blazejewicz CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Fotosammlung Rainer Blazejewicz / RKF (CC BY-NC-SA)

Description

Die Firma Lumophon aus Nürnberg baute 1950 und 1951 den GW 461. Das Gehäuse besteht komplett aus Bakelit. Die Gehäusegestaltung entsprach der allgemeinen Linie. Links, hinter Stoff, der Lautsprecher, rechts die Senderskala.
Unterhalb des Ausschnitts ist ein ca. 8 cm breiter Rand, in den jeweils ein Drehregler links und rechts integriert sind. Mit ihnen wird das Gerät ein und ausgeschaltet, die Lautstärke geregelt und die Sender eingestellt. An der rechten Seitenwand sind weitere 2 Drehregler zur Einstellung der Wellenbereiche, MW/KW/LW/ UKW und dem Plattenspieler eingebaut.
Rückseitig gibt es einen weiteren Drehregler zum Einstellen der Peilantenne. Anschlüsse sind vorhanden für Plattenspieler, Zweitlautsprecher , Antenne und Erde. Zusätzlich ist der Röhrenplan noch aufgedruckt.

Material/Technique

Bakelit, Stoff, Glas / Röhrenradio

Measurements

Länge: 485 mm, Höhe: 275 mm, Breite: 200 mm, Gewicht: 6 kg

Created ...
... Who:
... When
... Where

Keywords

Object from: Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof

Den Kern des Volkskunde- und Freilichtmuseums bildet der Roscheider Hof, der erstmals 1330 als Klostergut der Benediktiner von St. Matthias in Trier ...

Contact the institution

[Last update: 2019/11/12]

Usage and citation

Cite this page