museum-digitalrheinland-pfalz

Close

Search museums

Close

Search collections

Rheinisches Landesmuseum Trier Römerzeit [767]

Neumagener Weinschiff

Neumagener Weinschiff (Rheinisches Landesmuseum Trier CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Rheinisches Landesmuseum Trier / Thomas Zühmer (CC BY-NC-SA)

Description

Das sogenannte Neumagener Weinschiff diente als Aufsatz des Grabdenkmals eines wohlhabenden Weinhändlers des 3. Jahrhunderts n. Chr. Obwohl das Schiff für den Transport von Fässern bestimmt ist, erinnert es in einigen Aspekten an ein Kriegsschiff - der Bug ist als Rammsporn gestaltet, die Steven sind mit Drachenköpfen versehen. An Deck sind noch acht Besatzungsmitglieder auszumachen. Vier große Fässer hat das Schiff geladen, vermutlich für den Transport von Moselwein und auch ein Zeichen für die bereits in römischer Zeit bedeutsame Weinbaukultur des Mosellandes.

Material / Technique

Sandstein

Measurements ...

L. 2,81 m, H. 1,11 m

Tags

 /> </a><a href=

[Last update: 2016/06/09]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.