museum-digitalrheinland-pfalz

Close
Close
Museum Herxheim Volkskunde (um etwa 1700 bis heute) [MH0126]

Zimmertür aus Fundkomplex Haus Hatzenbühl

Zimmertür aus Fundkomplex Haus Hatzenbühl (Museum Herxheim CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum Herxheim (CC BY-NC-SA)

Description

Zimmertür aus Nadelholz, Bretttür mit Gratleisen, S-Bänderund Türschloss aus geschmiedetem Eisen.
Innenseite: mit Holznägeln aufgeblendete Längs- und Querfriese, die eine Rahmenkonstruktion vortäuschen; Außenseite: standortbedingt verwittert. Die Tür wurde als Notizblock benutzt und mit Kreide beschriftet, eine Praxis, die häufiger bei historischen Zimmer- und Schranktüren zu beobachten ist. Fehlender unterer Querfries ergänzt.

Material/Technique

Nadelholz, Eisen

Measurements

H 180 cm, B 86 cm

Created ...
... When
... Where More about the place

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Museum Herxheim

Object from: Museum Herxheim

Das Museum Herxheim präsentiert seinen Besuchern eine Reise durch 7.500 Jahre Geschichte in Herxheim und der Südpfalz. In der archäologischen...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.