museum-digitalrheinland-pfalz

Close
Close
Museum Guntersblum Georg Glaser Sammlung [00153]

Geheimnis und Gewalt

Geheimnis und Gewalt (Kulturverein Guntersblum CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Kulturverein Guntersblum / Reiner Schmitt (CC BY-NC-SA)

Description

Glasers Buch beschreibt ein deutsches Schicksal - vor dem repressiven Vater flieht Valentin Haueisen jung auf die Strasse und schlägt sich als Landstreicher durch, begegnet den esoterisch-Suchenden der Weimarer Zwischenkriegszeit, schliesst sich der KP an, erlebt deren Aktivismus, Versagen und vollständige Niederlage, flieht vor den NS-Schergen ins besetzte Saarland, und nach dem Wiederanschluss der Saar ans Reich nach Frankreich. Dort wird er zur französischen Armee eingezogen und kommt als französische Kriegsgefangener zurück an seinen Heimatort, wo er nach langer Gefangenschaft unerkannt das Kriegsende erlebt.

Autor: geboren in Guntersblum

Material/Technique

Gebundenes Buch

Measurements

DIN A5

Written ...
... Who: Zur Personenseite: Georg K. Glaser (1910-1995)
... When
... Where More about the place

Literature

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Museum Guntersblum

Object from: Museum Guntersblum

Das Museum Guntersblum wird ehrenamtlich unterhalten von dem Verein zur Erhaltung Guntersblumer Kulturguts e.V. (kurz: Kulturverein Guntersblum) und...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.