museum-digitalrheinland-pfalz

Close

Search museums

Close

Search collections

Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof Kamin- Ofen-, Takenplatten - Bibel Kamin- Ofen-, Takenplatten [HR / 613 / 2019]

Takenplatte mit der Kalebstraube

Takenplatte mit der Kalebstraube (Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof / Helge Klaus Rieder (CC BY-NC-SA)

Description

Takenplatte mit einer Abbildung der Kalebstraube, welche früher gerne - heute (2019) eher selten - bei Weinfestumzügen getragen wurde war. Diese wird aus vielen einzelnen Trauben zusammengebunden und ist biblischen Ursprungs (4. Buch Mose, Kapitel 13 und 14). Aus der Wüste Paran schickte Mose zwölf Kundschafter aus, die das Land Kanaan erkunden sollten, darunter auch Josua und Kaleb. Sie brachten von ihrem Erkundungsgang nach 40 Tagen eine Rebe mit einer Weintraube mit, die so groß war, dass sie von zwei Männern auf einer Stange getragen werden musste...

Darunter Inschrift IM 4 BUCH MOSE AM 13 CAP und unter diese noch eine Groteske

Platte unten leicht verwittert.

Material/Technique

Eisen / Guss

Measurements

Länge: 38 cm, Höhe: 66 cm

Keywords

Object from: Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof

Den Kern des Volkskunde- und Freilichtmuseums bildet der Roscheider Hof, der erstmals 1330 als Klostergut der Benediktiner von St. Matthias in Trier ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page