museum-digitalrheinland-pfalz

Close

Search museums

Close

Search collections

Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof Unterhaltungselektronik [RKF 2019 082]

Röhrenradio Saba "Freudenstadt 8"

Röhrenradio Saba "Freudenstadt 8" (Rainer Blazejewicz CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Rainer Blazejewicz / RKF (CC BY-NC-SA)

Description

Die Firma Saba baute dieses große, klassische Tischgerät in den Jahren 1957-1959. Die 4 eingebauten Lautsprecher (2 + 2) verliehen dem Gerät eine beachtliche Klangfülle. Über 8 Drucktasten lassen sich (Ein/Aus, TB/Phono, alle Wellenbereiche sowie eine Klangverbesserung für Sprache und Musik steuern. 2 Drehschalter für Höhen/Tiefen runden den Drucktasten bereicht ab. Desweiteren verfügt das Gerät über 2 Drehschalter für Laut/Leise, Stereo Balance, Sendereinstellung und Ausrichten der eingebauten Peilantenne. Rückseitig sind die Anschlüsse für Plattenspieler, Tonband (Ein/Ausgang) Zweit Lautsprecher, Antenne und Erdung. Für rund 400 DM war das Radio damals zu haben.
Bei unserem Gerät befindet sich der Original Schaltplan im Innern.

Material/Technique

Holz dunkel, hochglanz

Measurements

B/H/T 610 x 390 x 290 mm

Keywords

Object from: Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof

Den Kern des Volkskunde- und Freilichtmuseums bildet der Roscheider Hof, der erstmals 1330 als Klostergut der Benediktiner von St. Matthias in Trier ...

Contact the institution

[Last update: 2019/08/17]

Usage and citation

Cite this page