museum-digitalrheinland-pfalz

Close

Search museums

Close

Search collections

Heimatmuseum und -Archiv Bad Bodendorf Bäder- und Gesundheitswesen Bildwerke Gewerbe, Landwirtschaft und Weinbau [1801_B_2-01]

Foto des Kurhotel Bodendorf mit Bäderhaus und Kohlensäurewerk

Foto des Kurhotel Bodendorf mit Bäderhaus und Kohlensäurewerk (Heimatmuseum und -Archiv Bad Bodendorf CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Heimatmuseum und -Archiv Bad Bodendorf / Josef Erhardt (CC BY-NC-SA)

Description

Das Foto zeigt links die erste Ausbaustufe des Bäderhauses und rechts daneben die 1913 erbohrte sprudelnde Quelle des St. Joseph-Sprudels. Direkt rechts daneben die braune Wand ist der wassergekühlte Rieselkühler zu sehen, in dem das im Gebäude rechts daneben (Kohlensäurewerk) komprimierte Kohlensäuregas abgekühlt und verflüssigt wurde.
Rechts neben dem Kohlensäurewerk Hinter dem Brunnen ist das Kurmittelhotel zu sehen.
Das Gebäude hinter dem Bäderhaus, daszuerst gebaute Gebäude (Bauernhof) und das Kurmittelhaus wurden im Lauf der Zeit abgerissen.
Zwischen dem Bäderhaus und dem Kohlensäurewerk wurden zuerste eine Überdachung und später Mauerwerk erstellt.

Material/Technique

Papier

Measurements

H x B 81 x 126 mm

Image taken ...
... When [About]
... Where

Relation to people

Part of

Keywords

Object from: Heimatmuseum und -Archiv Bad Bodendorf

1990 richtete der Heimat- und Bürgerverein Bad Bodendorf das Heimatmuseum und -Archiv in einem ehemaligen Tante Emma Laden in der Hauptstraße 56 ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.