museum-digitalrheinland-pfalz

Close
Close
Historisches Museum der Pfalz - Speyer Porzellansammlung [PS_0677_a]

Duftvase "Die gute Mutter"

Duftvase "Die gute Mutter" (Historisches Museum der Pfalz, Speyer CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Historisches Museum der Pfalz, Speyer / Peter Haag-Kirchner (CC BY-NC-SA)
"Duftvase "Die gute Mutter"

Provenance/Rights: 
Historisches Museum der Pfalz, Speyer (CC BY-NC-SA)

"Duftvase "Die gute Mutter"

Provenance/Rights: 
Historisches Museum der Pfalz, Speyer (CC BY-NC-SA)

Description

Gelb-goldene Duftvase in Urnenform mit Bildmotiven. Den Fuß schmückt ein Blattkranz. Die schlaufenförmigen Henkel schmücken Blattansätze. Der Deckel ist in drei Zonen aufgebaut, welche jeweils konkav eingezogen sind. In der mittleren Zone sind die Duftlöcher. Der Deckelknopf ist als blattgefasste Frucht gebildet. Zwischen den Henkeln sind unregelmäßig gefasste Bilder in Kupferstichmanier: einmal "Die gute Mutter", ganz der Porzellangruppe von Carl Gottlieb Lück entsprechend. Auf der anderen Seite ein Geiger und ein Dudelsackspieler. Ein zuhörender Mann lehnt sich über einen Holzzaun. Diese Seite ist Schwefelgelb mit Goldlinien und Höhung an betonten Stellen. Eine Mischung von Rokoko und klassizistischen Elementen.

Material/Technique

Porzellan, bemalt, bedruckt, Golddekor

Measurements

H:25,2 cm; Dm: 9,7 cm

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Historisches Museum der Pfalz - Speyer

Object from: Historisches Museum der Pfalz - Speyer

Das Historische Museum der Pfalz in Speyer zählt mit seinen Sammlungen und seinen Dauer- und Sonderausstellungen seit vielen Jahren zu den ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.