museum-digitalrheinland-pfalz

Close
Close
Rhenish Cast Iron Museum 7 Fotografie [7.2195]

"Ernst-Thälmann-Monument" in Berlin

"Ernst-Thälmann-Monument" in Berlin (REM CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: REM (CC BY-NC-SA)

Description

Schwarzweißfotografie aus dem Nachlass von Josef Röder, dem Bodendenkmalpfleger und ehemaligen Direktor des Landesmuseums Koblenz. Diese Aufnahme zeigt das Ernst-Thälmann-Denkmal an der Greifswalder Straße im Berliner Ortsteil Prenzlauer Berg. Das Monument, bestehend aus 220 Einzelteilen, wurde in den Jahren 1981 bis 1986 von dem sowjetischen Bildhauer Lew Kerbel geschaffen. Es wurde in der Kunstgießerei Lauchhammer aus 50 Tonnen Bronze gegossen und hat eine Höhe von 11 Metern. Das Denkmal ist dem ehemaligen Vorsitzenden der Kommunistischen Partei Deutschlands (KPD) Ernst Thälmann gewidmet und wurde zu seinem 100. Geburtstag im Jahr 1986 eingeweiht.

Material/Technique

Papier / Fotografie

Measurements

115 x 85 mm

Relation to people

Relation to places

Part of

Links / Documents

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Image taken
Ernst-Thälmann-Denkmal (Prenzlauer Berg)
13.43389987945652.538101196289db_images_gestaltung/generalsvg/Event-10.svg0.0610
[Relationship to location]
Ernst-Thälmann-Denkmal (Prenzlauer Berg)
13.43389987945652.538101196289db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
[Relationship to location]
Ernst-Thälmann-Park (Berlin-Prenzlauer Berg)
13.43388938903852.538055419922db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
Map
Rhenish Cast Iron Museum

Object from: Rhenish Cast Iron Museum

The „Rheinisches Eisenkunstguss-Museum“, (Rhenish Museum of Ornamental Cast Iron) displays its important collection in the light and airy rooms ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.