museum-digitalrheinland-pfalz

Close

Search museums

Close

Search collections

Mittelrhein-Museum Koblenz Malerei [M32]

Gebirgslandschaft mit Wasserfall und Staffage

Gebirgslandschaft mit Wasserfall und Staffage (Mittelrhein-Museum Koblenz CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Mittelrhein-Museum Koblenz (CC BY-NC-SA)

Description

Die kleine Holztafel ist den aus Utrecht stammenden Brüdern Andries und Jan Both zugeschrieben, wobei wohl Jan die Landschaft und Andries die Figuren malte. Ende der 1630er Jahre reisten beide zusammen über Frankreich nach Italien, um dort längere Zeit zu bleiben. Nach dem Tod seines jüngeren Bruders - Andries ertrank in Venedig - kehrte Jan 1649 nach Utrecht zurück. In Rom standen die Boths in engem Kontakt mit weiteren holländischen Landschaftsmalern. Jan zog es in den Bann der Kunst des in Rom lebenden französischen Malers Claude Lorrain (1600-1682) - kein holländischer Maler ist dem damals berühmtesten Landschaftsmaler Roms näher gekommen als er. Das Koblenzer Bild weist auf diesen Einfluss Lorrains hin, in der Wiedergabe der Bäume, vor allem aber in der Leichtigkeit der atmosphärischen Perspektive.

Material / Technique

Öl auf Holz

Measurements ...

H 25cm x B 20cm

Relation to persons or bodies ...

Relation to time ...

Literature ...

Tags

[Last update: 2017/06/07]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.