museum-digitalrheinland-pfalz

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum Geburtshaus Anselm Feuerbach Sammlung Verein Feuerbachhaus [FH 0013]

Skizzenbuch

Skizzenbuch (Museum Geburtshaus Anselm Feuerbach CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum Geburtshaus Anselm Feuerbach / G. Kayser (CC BY-NC-SA)

Description

Die Eindrücke von seinen Kollegen und deren Bildern, die Feuerbach bei einer Kunstausstellung 1868 in Berlin sammelte, brachte er als bissige Karikaturen zu Papier. Aber auch sich selbst nimmt er als den Mond anfauchendes Ungeheuer aufs Korn.
Henriette Feuerbach wollte auf keinen Fall, dass die Karikaturen an die Öffentlichkeit gelangten: "Was nun die Karikaturen angeht, so würde man meinen Sohn ganz und gar missverstehen, wenn man seinen momentanen sprühenden Humor mit seiner ernsten Gesinnung verwechseln wollte. Ich wünschte diese Blätter unter strengem Verschluss vor jedem Missbrauch gesichert. Sie sollen nicht der öffentlichen Kritik preisgegeben, nicht zur Belustigung des Publikums ausgestellt oder vervielfältigt werden." (Henriette Feuerbach in einem Brief an den Direktor der Nationalgalerie Berlin, Max Jordan, 21. 3. 1886; vgl. Vermächtnis 1992, S. 255.)

Material / Technique

Tusche/Papier

Drawn ...
... who:
... when
... where

Literature ...

Tags

 /> </a><a href= /> </a><a href=

[Last update: 2017/04/29]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.