museum-digitalrheinland-pfalz

Close

Search museums

Close

Search collections

Naturhistorisches Museum Mainz / Landessammlung für Naturkunde Rheinland-Pfalz Botanische Sammlung [o. Inv.]

Arenaria grandiflora L.

Arenaria grandiflora L. (Naturhistorisches Museum Mainz / Landessammlung für Naturkunde Rheinland-Pfalz CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Naturhistorisches Museum Mainz / Landessammlung für Naturkunde Rheinland-Pfalz (CC BY-NC-SA)

Description

Die Blütenkronblätter von Arenaria grandiflora - dem Großblütigen Sandkraut - sind mit 3,0 bis 5,5 mm Länge nicht wirklich großblütig, aber zumindest deutlich größer als die der meisten anderen Sandkrautarten. Die Art findet sich vor allem in den Gebirgen des südlichen Europas.
Der hier gezeigte Beleg wurde am 27. Mai 1869 von Dr. Lagger am Mont Salève gesammelt. Obwohl unter der Rubrik "Flora von Genf" geführt, befindet sich der Mont Salève - obwohl nur etwa 6 km von dieser Stadt entfernt - bereits auf französischer Seite im Département Haute-Savoie. Die Pflanzen fanden Eingang in das Herbarium Ludwig Geisenheyner [Nr. 6661], das in Teilen am Naturhistorischen Museum Mainz aufbewahrt wird.

Measurements

Herbarbogen: 41 x 27 cm

Collected ...
... Who:
... When
... Where

Relation to people

Relation to places

Literature

Links / Documents

Keywords

Collected
Salève
6.140277862548846.094165802002db_images_gestaltung/generalsvg/Event-8.svg0.068
[Relationship to location]
Haute-Savoie
6.333333492279146db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
[Relationship to location]
Alps
1046db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
Map

Object from: Naturhistorisches Museum Mainz / Landessammlung für Naturkunde Rheinland-Pfalz

Das Naturhistorische Museum Mainz ist aus den Sammlungen der Rheinischen Naturforschenden Gesellschaft von 1834 hervorgegangen. Es wurde 1910 in ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.