museum-digitalrheinland-pfalz

Close

Search museums

Close

Search collections

Rhenish Cast Iron Museum 7 Fotografie [7.0473]

Arbeitersiedlung Concordiahütte "12 Apostel", Bendorf-Mülhofen 1977

Arbeitersiedlung 12 Apostel in Bendorf-Mülhofen 1977 (LMZ RP/Fotograf CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: LMZ RP/Fotograf (CC BY-NC-SA)

Description

Farbfotografie. Reprint einer Fotografie aus dem Landesmedienzentrum RLP, CU15286, copyright: LMZ RP/Fotograf. Diese Aufnahme zeigt die Arbeitersiedlung "12 Apostel" der Concordiahütte in Bendorf-Mülhofen am 07.03.1977. Neben vielen in späteren Jahren errichteten Werkswohnungen steht heute noch, die um 1870 erbaute Arbeitersiedlung der 1838 gegründeten Concordiahütte, die „12 Apostel“ (Im Volksmund aufgrund der Häuserzahl so genannt.). Die nach einem einheitlichen Bauschema ausgeführten zwölf Häuser, waren für 2 oder 4 Familien bestimmt. Sie waren 2-geschossig mit rechts und links vom Treppenhaus untergebrachten 2-4 Räumen. Zu jedem Haus gehörte ein kleines Stallgebäude, in dem sich auch das Trockenklosett befand. Im an das Stallgebäude angrenzenden Garten befand sich der Brunnen mit Handpumpe. Nach Schließung der Concordiahütte wurden die Werkshäuser an Privatleute verkauft.

Material/Technique

Papier / Fotografie

Measurements

177 x 129 mm

Relation to places

Relation to time

Literature

Links / Documents

Keywords

[Relationship to location]
Mülhofen
7.556819915771550.425899505615db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
[Relationship to location]
Bendorf am Rhein
7.570277690887550.429721832275db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
[Relationship to location]
Concordia-Hütte (Mülhofen)
7.56146907806450.429950714111db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
Map

Object from: Rhenish Cast Iron Museum

The „Rheinisches Eisenkunstguss-Museum“, (Rhenish Museum of Ornamental Cast Iron) displays its important collection in the light and airy rooms ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.