museum-digitalrheinland-pfalz

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum Heylshof Holländische Malerei (17. Jahrhundert) [G 32]

Herrenbildnis

Herrenbildnis (Museum Heylshof CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum Heylshof (CC BY-NC-SA)

Description

Das Werk wurde von Jacob Gerritsz. Cuyp gefertigt. Es zeigt das Halbfigurenporträt eines Mannes mittleren Alters vor dunkelbraunem Hintergrund. Der Dargestellte sieht den Betrachter an und ist in einen schwarzen Mantel mit weißem Kragen und einen breitkrempigen Hut gekleidet. In seiner rechten Hand hält er ein Paar braune, weiß gefütterte Lederhandschuhe.
Jacob Gerritsz. Cuyp war in der Zeit von 1620 bis zu seinem Tod sehr erfolgreich als Porträtmaler. Das Gemälde im Kunsthaus Museum Heylshof ist ein charakteristisches Beispiel für ein einfaches Halbfigurenbildnis ohne Beiwerk. Die künstlerische Begabung des Malers kommt hauptsächlich in der Gestaltung von Gesicht und Hand zum Ausdruck. Die etwas hervortretenden Augäpfel mit den ringförmigen Schatten sind ein für den Künstler typisches Kennzeichen.

Material/Technique

Öl auf Eichenholz

Measurements

100,5 x 73,3 x 1,2 cm

Literature

Keywords

Object from: Museum Heylshof

Der Wormser Großindustrielle und Reichstagsabgeordnete Freiherr Cornelius Wilhelm von Heyl zu Herrnsheim und seine Frau Sophie übergaben 1920 ihr ...

Contact the institution

[Last update: 2019/07/01]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.