museum-digitalrheinland-pfalz

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum Heylshof Flämische Malerei [G 3]

Maria mit Kind

Maria mit Kind (Museum Heylshof CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum Heylshof (CC BY-NC-SA)

Description

Das Gemälde wurde von Bernart van Orley um 1510 gefertigt.
Das hochformatige Tafelbild zeigt die Muttergottes in Halbfigur hinter einer marmornen Brüstung. In ihrem linken Arm hält sie den schlafenden und in ein weißes Tuch gehüllten Jesusknaben. Die in ein blaues Kleid und einen roten Umhang gewandete Maria ist durch einen Goldnimbus ausgezeichnet. Mutter und Kind werden von einem goldenen Rahmenwerk aus Säulchen und Maßwerk umgeben.
Der Typus "Maria mit schlafendem Kind" ist italienischen Ursprungs und wurde wohl zum ersten Mal von Giovanni Bellini geschaffen.
Das schlafende Kind kann dabei auf die Passion und den toten Christus vorausweisen.

Material / Technique

Öl auf Eichenholz

Measurements ...

59,5 x 44,1 x 0,6 cm

Was imaged ...
... who:
Painted ...
... who:
... when [about]
... where

Literature ...

Tags

 /> </a><a href=

[Last update: 2016/11/15]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.