museum-digitalrheinland-pfalz

Close

Search museums

Close

Search collections

Heimatmuseum und -Archiv Bad Bodendorf Weltkriege [0149_N_4-02]

Reservistenkrug 2. Battr. Großh. Hess. Feld. Art. Reg. Nr. 61, Boden mit Durchscheinbild

Reservistenkrug 2. Battr. Großh. Hess. Feld. Art. Reg. Nr. 61, Boden mit Durchscheinbild (Heimatmuseum und -Archiv Bad Bodendorf CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Heimatmuseum und -Archiv Bad Bodendorf (CC BY-NC-SA)

Description

Auf der Spitze des Reservistenkruges sitzt ein bewegliches Feldartilleriegeschütz.
Am oberen Rand des Kruges ist der Schriftzug: "2. Battr. Großh. Hess. Feld. Art. Reg. Nr. 61" zu lesen. Am Fuß steht „Einj. Freiw. Klausur“. Ein großes Bild in der Mitte des Krugs zeigt im Vordergrung flankiert von zwei Feldkanonen eine Krone mit Wappen und das Spruchband „Erinnerung an meine Dienstzeit“. Im Bildoberteil stehen übereinander „Kanonendonner ist unser Gruß“ und „Das allergröße Kriegsheer kann ohne und nichts machen“.
Links vom Bild sind die Namen von 57 Reservisten aufgelistet.
Der Zinndeckel ist auf der Frontseite mit einem in Eichenlaub gekränzten Kopf und 2 wegzeigenden schräg liegenden Kanonenrohre verziert. Als Hahn dient gebogener Zierkopf. Den Gefäßboden ziert eine Lithophanie, welche drei Personen zeigt, die sich in einem Raum zu befinden scheinen.

Material/Technique

Bunt bemaltes Porzellan, Zinn

Measurements

H x D 255 mm oben 87 mm, unten 111 mm

Collected ...
... Who:
... When
... Where

Part of

Keywords

Object from: Heimatmuseum und -Archiv Bad Bodendorf

1990 richtete der Heimat- und Bürgerverein Bad Bodendorf das Heimatmuseum und -Archiv in einem ehemaligen Tante Emma Laden in der Hauptstraße 56 ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.