museum-digitalrheinland-pfalz

Close

Search museums

Close

Search collections

Kulturelles Erbe Schifferstadt e. V. Fachwerkhäuser [79]

Ludwigstr. 12

Ludwigstr. 12 (Kulturelles Erbe Schifferstadt e. V. CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Kulturelles Erbe Schifferstadt e. V. / Dr. Rolf Mertzenich (CC BY-NC-SA)

Description

Auf das Jahr 1733 zurückgehender Dreiseithof in Fachwerkbauweise. Rechts das Fachwerk-Wohnhaus, eingeschossiger Bau mit Kniestock und Dachgeschoss unter giebelständigem Satteldach. Das Baudatum „1733“ am Eckpfosten links zur Straße. Der Bauzeit entsprechende Fachwerkfiguren: am Giebelfuß profilierter Rähmbalken, (halbe) Wilde Männer, Schwalbenschwanz in der Giebelspitze; Sturz des Dachgeschossfensters. Das Fachwerk des Erdgeschosses zur Straße wohl im 19. Jh. mit einfachen, konstruktiven Fachwerkelementen erneuert; dabei auch die Fensteranordnung verändert, die ursprünglich auf die innere Lage vom Stube und Kammer hinwies. Das Haus wohl im 20. Jh. an der rückwärtigen Giebelseite erweitert.
Links der ehemalige Altenteil, eingeschossig unter giebelständigem Satteldach, die linke Langwand entlang der Bäckergasse. Beide Häuser verbindend hinten querliegend im Hof die Scheune. Beide Nebengebäude gleichzeitig mit dem Haupthaus, aber mit größeren Veränderungen des 19./20.Jh.

Material / Technique

Eichenholz, Stein

Measurements ...

keine Angabe

Created ...
... when
... where

Literature ...

Tags

 /> </a><a href= /> </a><a href= /> </a><a href=

[Last update: 2016/12/22]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.