museum-digitalrheinland-pfalz

Close

Search museums

Close

Search collections

Stadtmuseum Simeonstift Trier Keramik [VIII 642 a+b]

Dekorationsvasen

Dekorationsvase (Stadtmuseum Simeonstift Trier RR-P)
Provenance/Rights: Stadtmuseum Simeonstift Trier (RR-P)

Description

Vasenpaar von identischer Form und Dekor: Amphorenform, aus drei Teilen bestehend: Fuß, konisches Zwischenstück, Korpus ovoid mit abgeplattetem Boden, geradem Hals und ausgestellter Lippe sowie Henkeln in Schwanenform, alle Teile durch eine Eisenstange mit Geweinde und Muttern miteinander und dem Steinsockel verbunden. Dekor: altrosafarbener Fond bei Zwischenstück und Korpus; der Korpus mit einem Fries von Akanthusblättern i. Grün u. Weiß/Gold verziert; im Korpus 2 ovale Reserven mit polychromer Malerei: 1 mythologische Szene und eine Phantasielandschaft. Die mythologischen Szenen nach Angelika Kauffmann ("Die Bestrafung Amors" und "Gebt acht, Liebende, ob Amor schläft"). Henkel goldstaffiert, wobei dei Flügel der Schwäne weiß belassen wurden; auf dem Hals 2 Trophäen in radiertem Gold, jeweils von einem Lorbeerkranz umgeben. Fuß und Lippe Goldränder und Blattfries.

Material / Technique

Hartporzellan, Aufglasurfarben, Gold

Measurements ...

Höhe 38,5 und 39 cm

Created ...
... who:
... when
... where
Creation of reference ...
... who:

Literature ...

Tags

 /> </a><a href= /> </a><a href=

[Last update: 2017/04/29]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.