museum-digitalrheinland-pfalz

Close

Search museums

Close

Search collections

museum-digital:rheinland-pfalz

Objects found: 4. Sorted by: Modify search parameters.

Help for the extended search

You can combine multiple search parameters.

Some of the available search fields allow direct entering of search terms. Right behind these fields, you can find a small checkbox. If you fill in your search term, the search generally runs for any occurrences of the entered string. By enabling the small checkbox ("Exact"), you can execute a search for that exact term.

There are also option menus. You can select search conditions by clicking on their respective entry in the appearing list there.

The third kind, fields that neither have an "exact" checkbox nor consist of a list, react to your inputs. Once you type in a text, a list of suggested terms appears for you to select from.

Search optionsX ?

Kurhaus Bodendorf

1900 wurde der erste Sprudel, die Ahr-Quell, gebohrt. 1914 erfolgte die zweite Bohrung, St. Josepf-Quelle, weil die erste Bohruung wenig ergiebig war. Nach dem 1. Weltkrieg, 1919, wurde die Kohlensäureproduktion und Tafelwasserabfüllung aufgenommen. 1922 stellte das neue Kohlensäurewerk von Josef Hardt für den Kohlensäureverband (Westkontor-Koblenz) einen ernstzunehmenden Konkurrenten dar. Bei Verhandlungen einigte sich Hardt mit dem Kohlensäureverband darauf, dass er die hergestellte Kohlensäure nur noch für die Herstellung des Bodendorfer Thermal-Sprudels verwenden würde. Im Gegenzug erhielt er dafür eine monatliche Abfindung vom Kohlensäureverband und baute die Kuranwendungen auf und errichtete ein Kurhaus.


Latitude50.547796015743
Longitude7.2182175537461
Bad BodendorfKurhaus Bodendorf
JSON SKOS
Kurhaus Bodendorf(4)index.php?t=listen&oort_id=18316&ort_id=183167.218217553746150.547796015743 Show objectsdata/rlp/images/201811/200w_141357105bec29b67c583.jpg